Sie können uns buchen

Gerne spielen wir für Sie. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

 

Hier finden Sie uns

Wünschen Sie weitere Informationen zum Akkordeon Orchester Ostseekrabben und zum Akkordeon Club Neustadt? Nutzen Sie bitte den Menüpunkt: Kontakt

 

Unsere neue CD

Informationen gibt es: hier

 

Unser nächster Auftritt

Wo können Sie unser Orchester sehen und hören? Termine

 

Adventskonzerte 2018

Am 02. Dezember in Neustadt in Holstein und 16. Dezember in Lübeck-Travemünde.

Weitere Informationen, Termine, Orte und Karten-Vorverkauf:  hier

 

 

Adventskonzerte 2018:

"Musik aus den Bergen"

Das Akkordeon Orchester Ostseekrabben lädt ein zum traditionellen Adventskonzert

am Sonntag, 02. Dezember 2018 in Neustadt in Holstein und

am Sonntag, 16. Dezember 2018 in Lübeck-Travemünde

 

In diesem Jahr wird es mit "Musik aus den Bergen" zünftig zugehen, so wie es klingt in luftigen Höhen. Der Orchesterleiterin Ulla Borchert ist es treffend gelungen, auch klassische Stücke der Blasmusik für ihr Akkordeon Orchester zu arrangieren.

Lassen sie sich begeistern von traditionellen Melodien wie der „Egerländer Polka“, die schon zum Repertoir von Ernst Mosch und seinen Egerländer Musikanten gehörte. Grüße aus Oberkrain kommen vom slowenischen Komponisten und Akkordeonisten Slavko Avsenik mit dem „Oberkrainer Medley“. Natürlich hören wir „An der schönen blauen Donau“, es ist „der“ Donauwalzer, komponiert von Johann Strauß (Sohn). Dieser Walzer wurde bald zu einer heimlichen Hymne Österreichs.

„Im weißen Rössl“, das Singspiel von Ralph Benatzky, spielt im Hotel Weißes Rössl am Wolfgangsee im schönen Salzkammmergut - und natürlich nun im besonders schönen Travemünde. Eine traditionelle Polka ist „Im Kahlenberger Dörfl“, gekonnt gespielt von den Ostseekrabben. Getreu dem schönen Motto „Wir grüßen mit Musik" wird dieser Marsch als klingende und friedvolle Botschaft Musiker und Zuhörer gleichermaßen erfreuen, ebenso wie die „Schönbrunner Polka“, eine lustige, charmante Polka, ganz im Stile von Johann Strauß.

Noch manch anderes, bekanntes Stück werden die Ostseekrabben für ihre Gäste spielen, musikalische Überraschungen sind zu erwarten. „Classic Nonsens“, ein Stück der klassischen Blasmusik wird zu hören sein. Wie schafft Ulla Borchert es mit ihren Musikern? Schon der Dirigent Leonid Klimaschewski verzweifelte bei der Aufführung der Classical Nonsense Parade mit seinem Akkordeon Orchester beim Silvesterkonzert 2016.

Natürlich gehören beim Adventskonzert die traditionellen Weihnachtslieder dazu wie der „Scheeewalzer“, „White Christmas“, und „Fröhliche Weihnacht überall“.

Auch die „Minikrabben", das Jugendorchester, haben fleißig geübt und stellen dem Publikum Melodien vor wie „Von den blauen Bergen kommen wir“, „Ihr Kinderlein kommet“ und „Morgen kommt der Weihnachtsmann“. Freuen wir uns auf einen unterhaltsamen und schwungvollen Nachmittag mit dem Akkordeon Orchester Ostseekrabben.

Sonntag, 02. Dezember 2018, 15 bis 18 Uhr, Einlass ab 14 Uhr

Neustadt in Holstein, Schulstr. 2,  Aula der Jacob-Lienau-Schule

Eintrittskarten im Vorverkauf für 5,00 Euro zzgl. 10% VVK-Gebühr einschl. Platzreservierung

nur beim Druckatelier Schwarz, Hochtorstr. 8, Neustadt in Holstein.

Restkarten an der Tageskasse für 5,00 EUR

Sonntag, 16. Dezember 2018, ab 15 Uhr

Event & Congress Center Travemünde ECCT (Pommernzentrum, Großer Saal)

Eintrittskarten im Vorverkauf für 12,00 EUR zzgl. 10% VVK-Gebühr in Travemünde bei Foto F. Braz (Vorderreihe 35), den üblichen Vorverkaufsstellen in Lübeck und Travemünde und über www.luebeck-ticket.de.

Restkarten an der Tageskasse für 14,00 EUR

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Akkordeon Club Neustadt/Holstein